Zweitätiger Weihnachtsmarkt in der Villa Erckens

Zweitätiger Weihnachtsmarkt in der Villa Erckens

Der zweitägige Weihnachtsmarkt in der Villa Erckens findet in diesem Jahr am 01. und 02. Dezember in der Zeit von 11 bis 17 Uhr statt. 22 regional ansässige Aussteller zeigen Genähtes, Gemaltes, Getöpfertes, Gesticktes, Gefilztes oder Gedrucktes. Die Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker verkaufen im Museum der Niederrheinischen Seele ausnahmslos handgefertigte Ware. Der Ausrichter des Weihnachtsmarkts an diesem ersten Adventswochenende ist der Förderverein des Museums, der auch für die Cafeteria mit selbst gebackenem Kuchen an beiden Tagen sorgt. Der Eintritt beträgt an beiden Tagen nur 1,50 Euro.