Eltern sind den plötzlichen Wut- und Trotzanfällen ihrer kleinen Kinder oft hilflos ausgesetzt. Ein offenes Gruppenangebot der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Grevenbroich und Jüchen der Caritas im Rhein-Kreis Neuss gibt jetzt Hilfestellung. Unter dem Titel „Wut und andere starke Gefühle begleiten“ wird ein Austausch und fachlicher Input zu folgenden Fragen angeboten: Woher kommen die Wutausbrüche? Wie gehe ich in dieser Situation am besten mit meinem Kind um? Wie helfe ich meinem Kind, sich wieder zu beruhigen?

Das offene Gruppenangebot richtet sich an Eltern und Erziehungsberechtigte. Es findet im Rahmen des Elterncafés am Dienstag, 12. Oktober 2021, von 14 bis 16 Uhr, im Familienzentrum Kita Kunterbunt, Hünseler Straße 1, in Grevenbroich, statt. Anne Herzog, Heilpädagogin und Systemische Familientherapeutin, begleitet die Veranstaltung. Für die kostenfreie Teilnahme gilt die 3-G-Regelung. Die Anmeldung erfolgt ab sofort über das Familienzentrum Kita Kunterbunt unter der Telefonnummer 02181 – 49 98 74.