Baustelle in Vanikum im Gemeindegebiet von Rommerskirchen: Zwischen dem 4. und 11. Oktober wird im Auftrag des Tiefbauamts des Rhein-Kreises Neuss ein Teil der Deckschicht der K 24 (Hauptstraße) erneuert. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Hausnummer 111 und der Einmündung Conengasse.

Im Zeitraum vom 4. bis zum 10. Oktober werden die Vorarbeiten halbseitig durchgeführt. Eine Ampel regelt den Verkehr. Am Montag, 11. Oktober, wird der Abschnitt dann voll gesperrt, da an diesem Tag der Einbau der Asphaltdeckschicht erfolgt. Während der Baumaßnahme werden entsprechende Park- und Halteverbote eingerichtet.

Das Projekt ist mit der Straßenverkehrsbehörde und dem Busbetrieb abgestimmt. Die unmittelbar betroffenen Anwohner der Hauptstraße wurden per Post informiert.