Technischer Defekt im Grevenbroicher Schlossbad

Technischer Defekt im Grevenbroicher Schlossbad

Ein technischer Defekt in der Entchlorungsanlage machte am heutigen Dienstag die vorübergehende Schließung des Grevenbroicher Schlossbades erforderlich. Die Reparaturarbeiten des Bades laufen auf Hochtouren und werden voraussichtlich bis Mittwochnachmittag andauern. Bis dahin bleibt die Schließung aufrechterhalten.