Der Vorstand des Stadtsportverband Grevenbroich 1958 e. V. schrieb vor einigen Tagen einen Brief an alle Mitgliedsvereine. Dieses Anschreiben möchten wir nachfolgend veröffentlichen.

Hallo liebe Vorstandskolleginnen und -kollegen.
Liebe Sportlerinnen und Sportler,

die Corona-Pandemie ist in aller Munde. Alle Trainingseinheiten fallen aus, die Sportstätten sind geschlossen. Auch bei uns sind einige Lücken bei den Veranstaltungen entstanden. Ich möchte Sie/Euch einmal auf den neuesten Stand bringen.

Anfang der Woche haben wir im geschäftsführenden Vorstand Folgendes beschlossen: Unsere Mitgliederversammlung war die erste Veranstaltung, die ausfallen musste. Zum damaligen Zeitpunkt war unsere Aussage: Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung verschoben. Da in diesem Jahr keine Neuwahlen anstehen, haben wir beschlossen, dass es in diesem Jahr keine Mitgliederversammlung geben wird. Die Kasse wurde geprüft und als korrekt bescheinigt. Die Entlastung werden wir im nächsten Jahr nachholen. Wer einen Kassenbericht haben möchte, kann diesen gerne anfordern. Wir glauben, dass dies auch mit den Rechtsänderungen bezüglich Corona vereinbar ist.

Unser geplantes Sportfest “Sport in Grevenbroich” im Stadion am 13.06.2020 wurde ebenfalls abgesagt. Wir wollten diese Veranstaltung im Rahmen “25 Jahre Landesgartenschau” durchführen. Die Stadt hat alle Veranstaltungen in diesem Zusammenhang abgesagt bzw. auf das kommende Jahr verlegt. Bei den Vereinen, die bereits eine Teilnahme zugesagt haben, möchte ich mich bedanken. Im kommenden Jahr werden wir uns rechtzeitig melden und die Veranstaltung planen.

Dann wäre noch unsere Sportlerehrung. Hier haben wir Folgendes beschlossen: Die Veranstaltung findet nicht statt und wird auch nicht nachgeholt. Die Urkunden sind zum Glück noch nicht geschrieben. Wer jedoch für seinen Stadtmeistertitel oder überörtlichen Titel eine Urkunde möchte, kann diese gerne bei uns anfordern. Die Ehrungen für die “runden” Sportabzeichen und die Stadtehrennadel werden wir im kommenden Jahr nachholen. Dies trifft auch für den Sportler/in und den Ehrenamtler/in des Jahres zu. Auf unsere Internetseite werden wir kurzfristig die Siegerlisten veröffentlichen.

Moderne Sportstätten 2022: Wir arbeiten intern weiter an dem Landesprogramm. Anträge können wie vereinbart bis zum 30.04.2020 auf dem Portal eingestellt werden. Nach diesem Termin werden wir uns kurzfristig die Anträge bearbeiten und uns mit Euch in Verbindung setzen.

Unser diesjähriger Sportabzeichentag ist für den 13.09.2020 geplant. An dieser Veranstaltung halten wir auch z. Zt. noch fest. Ob wir diese Veranstaltung dann wirklich durchführen können, steht noch in den Sternen. Wir werden uns rechtzeitig melden.

Vom Sportamt der Stadt Grevenbroich wurde uns mitgeteilt, dass die Sportstättengebühren für den Zeitraum der Corona-Pandemie nicht berechnet wird.

Ein kleines Dankeschön an Euch haben wir zum Schluss dieser Mitteilung. Auch wir möchten Euch unterstützen. Aus diesem Grunde werden wir in diesem Jahr auf den Beitrag verzichten. Wir wissen, dass dies nur ein kleiner Dank für Euch und Eure Arbeit ist. Aber diese Geste ist uns wichtig und wir wollen unsere Verbundenheit ausdrücken.

Wir hoffen, dass wir uns alle nach Corona in bester Gesundheit wieder auf dem Sportplatz oder in der Sporthalle treffen.