Für das Gastspiel von Christoph Sieber am Samstag, 26. März 2022 (20 Uhr) im Pascal-Gymnasium sind an der Abendkasse noch Tickets zum Preis von 24 Euro erhältlich.

Sieber präsentiert in seinem neuen Programm „Mensch bleiben“ mit bitterbösen Texten einen schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft. Seit 2021 ist er Nachfolger von Jürgen Becker bei den WDR- „Mitternachtsspitzen“, der am längsten existierenden Kabarettsendung im deutschsprachigen Fernsehen geworden.

Weitere Infos unter 02181/608-658 oder kultur@grevenbroich.de