Das Kreismuseum an der Schlossstraße in Dormagen-Zons öffnet heute, am Donnerstag, 7. Mai, unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln wieder für die Besucherinnen und Besucher.

Museumsleiterin Anna Karina Hahn freut sich besonders über die Verlängerung der Ausstellung „Gute Wünsche in Seide“, die nun bis zum 21. Juni zu sehen sein wird. „Die symbolträchtigen Kinderkimonos geben Einblick in die Wünsche und Hoffnungen der japanischen Eltern für ihre Kinder und entführen den Betrachter in die Welt der japanischen Textilkunst“, so die Expertin. Die Öffnungszeiten sind werktags von 14 bis 18 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. Für weitere Informationen steht das Museumsteam unter der Telefonnummer 0 21 33/53 02 20 zur Verfügung. Seine E-Mail-Adresse lautet kreismuseum-zons@rhein-kreis-neuss.de. Aktuelle Informationen stehen auf der Internet-Seite www.kreismuseumzons.de.