Vier bekannte Krimiautor*innen aus Köln sind am 3. November 2021 (19:30 Uhr) die Garantie für einen mörderisch
spannenden und unterhaltsamen Krimiabend in der Grevenbroicher Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel. Die Besetzung des Abends verspricht Unterhaltung der Extraklasse. Musikerin und Autorin Jutta Wilbertz liest aus ihren Band „Upps-Tot!“ einen spannenden und humorigen Kurzkrimi. Glauser-Preisträgerin und Autorin Regina Schleheck bringt eine Story aus „Mörderisches vom Niederrhein“ mit, die Schauspielerin und Autorin Isabella Archan stellt ihren neuen Krimi „Drei Morde für die MörderMitzi“ und der Kölner Mordermittler und Autor Andreas Schnurbusch liest eine Gruselgeschichte und wird aus seiner Dienstzeit erzählen. Die vier Autoren lesen und spielen mordsmäßige Geschichten und sorgen für gute Laune, Gänsehaut und Lachfalten. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programms „Neustart Kultur“ durch den Deutschen Literaturfonds e. V. gefördert.

Eintrittskarten zu 10 Euro gibt in der Stadtbücherei oder im Museum der Niederrheinischen Seele. Weitere Infos und Kartenreservierung unter 02181/608-644. Teilnehmen können gemäß der 3G-Coronaregel alle Personen, die geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sind (Nachweise erforderlich).