„Mer kalle platt“ im Seniorenwohnstift St. Martinus

„Mer kalle platt“ im Seniorenwohnstift St. Martinus

Am Donnerstag, den 8. März sind alle Freunde des Platt ins Seniorenwohnstift St. Martinus, Klosterweg 1, zur Veranstaltung „Mer alle platt“ eingeladen. Von 19 bis 20 wird es sprachlich kulinarisch, denn der Abend dreht sich um das Thema „Wat jiv et joodes us de kösch?“. Die Veranstaltung wird von und mit Hans-Jürgen Burbach, stellvertretender Brudermeister der Marianischen Bruderschaft Wevelinghoven, und Theo Lys, Präsident der Präsidentenrunde, geleitet. Der Eintritt ist frei.