Line Bøgh und Christian Grundtoft gastieren im Kultus

Line Bøgh und Christian Grundtoft gastieren im Kultus

Line Bøgh und die begleitenden Live Visuals von Christian Gundtoft sind eine moderne Art des Geschichten-Erzählens. Lines musikalisches Universum ist fragil, verspielt und poetisch – sie arbeitet mit Vocal loops, Laptop, Omnichord und Vocoders, welche eine atmosphärische Klanglandschaft erschaffen. Während Line ihre Songs spielt, kreiert Christian im Hintergrund Zeichnungen und Animationen und erzählt so visuell deren Geschichte. Der Mix aus Musik und den Visuals kreiert ein sehr einzigartiges und intimes Konzerterlebnis. Am Donnerstag, 25.10. kommen Line Bogh und Christian Grundtoft im Rahmen ihrer Deutschlandtour in das Pop Up Kultus am Ostwall 18 in Grevenbroich. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei – Hutspenden sind willkommen!