Das Europabüro des Rhein-Kreises Neuss weist darauf hin, dass die Europäische Kommission verschiedene online-Lernangebote zu europäischen Themen für Schulen zur Verfügung stellt. Ruth Harte, Leiterin des Europabüros, erläutert: „Im Internet hat die Europäische Kommission eine breite Palette von Angeboten veröffentlicht, um das Online-Lernen zu unterstützen. Wir verweisen im Internetauftritt unseres EUROPE DIRECT Informationszentrums Mittlerer Niederrhein auf diesen Service, der insbesondere während der Corona-Pandemie gefragt ist.“

Besonders interessant ist die so genannte „Learning Corner“ für Lehrkräfte und für Schülerinnen und Schüler. Hier werden Beitrage und Online-Spiele zur EU allgemein und zu ausgewählten Themen bereitgestellt. Die Materialien eignen sich sowohl zum Lernen im Klassenraum als auch zuhause und sind für verschiedene Altersgruppen konzipiert. Unter diesem Link geht es direkt zur „Learning Corner“ der Europäischen Kommission: https://europa.eu/learning-corner/home_en.

Im Kreishaus Neuss ist Ruth Harte als Leiterin des Europabüros Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um Europa. Sie ist per Mail erreichbar unter europabuero@rhein-kreis-neuss.de.