„Kulinarik-Radtour“ geht auch durch den Rhein-Kreis Neuss

„Kulinarik-Radtour“ geht auch durch den Rhein-Kreis Neuss

Am Sonntag, dem 1. Juli, findet in 64 Veranstaltungsorten am Niederrhein und in den Niederlanden das bundesweit größte Rade-Event statt.

Beim 27. Niederrheinischen Radwandertag können Radler ab 10 Uhr auf über 82 speziell markierten Rundkursen die Gegend erkunden. Das diesjährige Motto lautet: „Die Kulinarik Radtour an Rhein und Maas“. Dabei führen insgesamt 14 Routen mit Längen zwischen 20 und 50 Kilometern durch den Rhein-Kreis Neuss. Die Teilnahme ist kostenlos. Auf der Internet-Seite „https://niederrhein-tourismus.de/radwandertag/“ stehen GPS-Tracks der einzelnen Routen zur Verfügung. Jeder teilnehmende gastronomische Betrieb bietet Radlern, die bei der Einkehr eine Stempelkarte vorlegen, eine Gratisleistung an. Allen Teilnehmern, die ihre Stempelkarte am Ende der Tour mit mindestens zwei Stempeln an einem Start- und Zielort abgeben, winken bei der zentralen Tombola attraktive Preise.