Werdende Eltern haben am Sonntag, 18. Februar, ab 14 Uhr sowie am Mittwoch, 28. Februar, ab 19 Uhr wieder Gelegenheit, sich den Kreißsaal des St. Elisabeth-Krankenhauses in Grevenbroich näher anzusehen. Dann bietet das Kreißsaal-Team Führungen durch die freundlichen, modernen Räumlichkeiten, die alle aktuell bevorzugten Geburtsmethoden erlauben. Treffpunkt ist jeweils das sogenannte Verkehrszentrum (Aufzugshalle) im ersten Obergeschoss direkt vor dem Kreißsaal.