Freie Plätze gibt es in einem neuen Online-Kurs des Präventionsprojektes „doppelt gesund“ für schwangere Frauen, der am 3. März startet. Das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss bietet diesen kostenlosen Workshop für alle Mütter ab der 13. Schwangerschaftswoche an. Die Teilnehmerinnen erhalten Tipps für einen gesunden Lebensstil. In zehn Kurseinheiten von jeweils zwei Stunden werden die Themen gesunde Ernährung, Bewegung, Erziehung und Gesundheit im ersten Lebensjahr theoretisch und praktisch vermittelt.

Beantwortet werden unter anderem folgende Fragen: Wie ernähre ich mich gesund und ausgewogen? Welchen Sport dürfen Schwangere ausüben? Wie gelingt die erste Zeit mit dem Baby? Das Gesundheitsteam beantwortet im direkten Gespräch mit den Schwangeren alle Fragen und geht auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen ein. Auch praktische Inhalte kommen nicht zu kurz mit Gymnastik, moderatem Ausdauertraining und dem Nachkochen von gesunden Rezepten.

Voraussetzung für die Kursteilnahme ist die frauenärztliche Bescheinigung der Schwangeren. Interessierte melden sich per E-Mail an unter doppeltgesund-anmeldung@gmx.de oder telefonisch unter der Nummer 0151 16983465.