Die Stadt Jüchen arbeitet kontonuierlich an der Umsetzung des Spielplatzkonzeptes im Stadtgebiet. Nun wurden weitere neue Spielgeräte auf verschiedenen Spielplätzen installiert. Eine angenehme Verweilqualität für Eltern wurde durch die Aufstellung von Sitz-Tisch-Kombinationen geschaffen – die neuen Spielmöglichkeiten laden Kinder aller Altersklassen zu Spiel und Spaß ein. Für die getroffenen Maßnahmen wurden Investitionen in Höhe von 91.000 Euro getätigt.

Im Jüchener Stadtgebiet wurden die folgenden Spielplätze mit neuen Sitzgelegenheiten und Spielgeräten ausgestattet:

Hochneukirch
Spielplatz – An der Siedlung: Spielturm
Spielplatz – Oderstraße: Drehscheibe
Spielplatz – Marie-Juchacz-Str.: Spielkombination Mühle in Kürze

Waat
Sandkasten
Bolzplatz: Neue Zaunanlage

Jüchen-Stadtmitte
Spielplatz – Birkenstraße: Nestkorbschaukel
Spielplatz – Stadionstr.: Spielturm mit 2er Schaukel
Spielplatz – Stadionstr.: Sitz-Tisch-Kombination
Spielplatz – Wilhelmstr.: Sechseckschaukel

Garzweiler
Spielplatz – Garzweiler Allee: Sitz-Tisch-Kombination

Neuenhoven-Schlich
Spielplatz – Blumenstr.: Multikletteranlage