Gleich fünf Handwerker konnten auf ihr 25-jähriges Jubiläum als Kfz-Mechanikermeister zurückblicken. Obermeister Johannes Brester und der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Klaus Koralewski von der Kreishandwerkerschaft Niederrhein überreichten ihnen in der Überbetrieblichen Ausbildungswerkstatt in Grevenbroich jeweils den Silbernen Meisterbrief der Handwerkskammer Düsseldorf. Insgesamt 125 Jahre Meisterschaft im Kfz-Handwerk wurden bei der Mitgliederversammlung der Kraftfahrzeug-Innung Rhein-Kreis Neuss ausgezeichnet. Aus Kaarst kommen die Kfz-Mechanikermeister Gilbert Woitkus von Autofit Woitkus sowie Heinz-Peter Thissen, der als Werkstattleiter im Betrieb Lkw-Service Gottschalk arbeitet. Guido Burghartz aus Neuss führt seit 2003 gemeinsam mit Michael Giesen das Autohaus Burghartz & Giesen. Ebenfalls in Neuss kümmert sich Ludger Koch im Meisterbetrieb Braun & Koch um die technischen Anliegen und Probleme seiner Kunden. Jürgen Wößmann ist Service-Berater und Kfz-Meister im Autohaus Moors in Grevenbroich.