Höhepunkt des Stommelner Kneipenkarnevals

Höhepunkt des Stommelner Kneipenkarnevals

Auch in 2019 findet wieder der seit 15 Jahren bekannte und allseits beliebte traditionelle Ritterschlag im Stommelner Jägerhof statt. Am 26. Januar 2019 ab 18.00 Uhr werden die Organisatoren und Inhaber Herbert und Manni Marx im neugestalteten Stommelner Jägerhof viele Stommelner Bürgerinnen und Bürger einladen und zu Rittern schlagen lassen.

Moderiert wird der Ritterschlag erstmals von Andreas Pieperjohanns von der KG Stommeler Buure und Rolf Dohm vom Freundeskreis Alte Herren Stommeln, die tatkräftig von Fritz Weber unterstützt werden, der bereits seit vielen Jahren den Stommelner Ritterschlag begleitet hat. Zwar ist die Veranstaltung nicht öffentlich und findet als geschlossene Gesellschaft statt, aber die Veranstalter werden sicherstellen, dass der gemütliche Jägerhof bis auf den letzten Platz besetzt sein wird. Viele kostümierte Jecke werden unter anderem auch den Besuch des Stommelner Dreigestirns erleben, ausgelassen feiern und damit sicherstellen, dass der Kneipenkarneval auch in 2019 erfolgreich fortgesetzt wird.