Stadtgeschichte mit Sehenswürdigkeiten hautnah erkunden – Neuss-Kenner Norbert Krause macht es wieder möglich. Der Quirinusstadt-Experte führt am Samstag, 7. September wieder zu sehenswerten Ecken im mittelalterlichen Teil der Quirinus-Stadt. Über “2000 Jahre bewegte Stadtgeschichte” steht im Mittelpunkt dieser Führung von Neuss Marketing. Stationen entlang des Weges sind unter anderem das Neusser Rathaus, das älteste Fachwerkhaus der Stadt sowie Abschnitte der mittelalterlichen Stadtmauer.

Die rund anderthalbstündige Führung beginnt um 10 Uhr am Hauptportal des Quirinus-Münsters. Die Teilnahmekarten kosten 8 Euro für Erwachsene. Kinder zwischen 7 und 14 Jahren zahlen die Hälfte. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung bei der Tourist Information gebeten. Weitere Infos erhalten Sie unter www.neuss-marketing.de