Die Diagnose „Krebs“ ist für die meisten Betroffenen, aber auch für ihre Partner ein großer Schock. Männer wollen gerne eine wertvolle Stütze sein, sprechen aber nur selten über ihre persönlichen Ängste, um ihre Partnerin nicht noch mehr zu belasten.

Ein Infoabend nur für Männer am Mittwoch, 9. September, von 18 bis 20 Uhr im Johanna Etienne Krankenhaus bietet ausreichend Gelegenheit, um über die Erkrankung zu reden. Die Teilnehmer erfahren vieles über die notwendige Behandlung, auch für persönliche Fragen bleibt genug Zeit. Ansprechpartner ist Prof. Dr. Matthias Korell, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe im „Etienne”.

Da es nur eine limitierte Anzahl von Teilnehmern geben kann, wird um vorherige Anmeldung gebeten unter der Telefonnummer 529 55002 oder per Mail an m.wirtz@ak-neuss.de