Fug, Janina und Stefan Strohhut besuchen die Kinderkulturbühne

Fug, Janina und Stefan Strohhut besuchen die Kinderkulturbühne

im Grevenbroicher Museum steht die nächste, bunte Veranstaltung an. Im Rahmen der Reihe “Kinderkulturbühne” sind am Sonntag, 08. Juli 2018 (ab 15 Uhr) die fernsehbekannten Schauspieler und Sänger Fug & Janina mit Unterstützung des Grevenbroicher Kinderliedermachers Stefan Strohhut zu Gast in der Villa Erckens.

Zur kurzen Vorstellung der teilnehmenden Künstler: Janina Burgmer studierte Gesang in Wien, gehörte viele Jahre zum Ensemble der Kölner Kammeroper und hat zehn CDs mit deutschen und englischen Kinderliedern veröffentlicht. Der gebürtige Spanier Fug heißt eigentlich Fulgencio und wurde durch viele Einspieler in den Sendungen „Wissen macht Ah!“, „Sendung mit der Maus“ und „Unfug mit Fug“ bekannt. Fug und Janina lernten sich in der Kölner Theaterszene kennen und begannen bald, eigene Kinderprogramme zu schreiben. Stefan Strohhut veröffentlichte im letzten Jahr eine CD mit Liedern, die er vor vielen Jahren für seine eigenen Kinder schrieb, als diese noch klein waren. Er spielte sein Mitmach-Programm in etlichen Grevenbroicher Kindertagesstätten, auf Spielplätzen und in Kultureinrichtungen.

Die spontanen Moderationen der gemeinsamen Musik-Show leben von einer starken Interaktion mit dem Publikum. Die selbstkomponierten Lieder laden zum Mitsingen, Mitmachen, Mittanzen ein und behandeln Themen wie Freundschaft, verregnete Sommertage und eingebildete Erkältungsbakterien. Nach der Aufführung stehen die Künstler für Autogramme und Fotos zur Verfügung.

Die Eintritt kostet 8 Euro – Karten sind an der Museumskasse unter der Telefonnummer 02181/608656, per E-Mail an kultur@grevenbroich.de oder in der Stadtbücherei sowie bei „schön & gut“ auf der Bahnstraße erhältlich.