Fahren für den guten Zweck beim MSC Grevenbroich

Fahren für den guten Zweck beim MSC Grevenbroich

MotoCross Rennen für den guten Zweck – “Kinder für Kinder” am 26. + 27. Mai 2018
ADAC Nordrhein MX-CUP 2018 in Grevenbroich

Die E-Mobility hält nicht nur Einzug auf weltweite Straßen bei Autos und Motorrädern, sondern auch im Motorsport finden batteriebetriebene Fahrzeuge mittlerweile mehr und mehr Einzug. So bietet der MSC im Rahmen seiner Rennveranstaltung am kommenden Wochenende (26. + 27. Mai | ADAC Nordrhein MX-CUP) einen Schnupperkurs für Kinder von 6-11 Jahren an, um mit den E-Bikes erste Fahrerlebnisse auf losem Untergrund zu sammeln. Hier kann ausprobiert werden, ob der MotoCross-Sport eventuell das zukünftige Hobby wird. Die Aufwandsentschädigung von fünf Euro wird vollständig dem Kinderheim St. Stephanus in Grevenbroich gespendet und somit folgt der MSC weiter seinem Motto ´Kinder für Kinder´.

Am kommenden Wochenende richtet der ADAC MX Cup Nordrhein bereits das fünfte Rennen der Saison auf der bekannten Grevenbroicher Sandstrecke aus. Auch die vielen MSC-Fahrer freuen sich auf ihr Heimrennen und wollen besonders viele Punkte für die Meisterschaft ergattern. In der 85ccm Klasse geht mit dem 13-jährigen MSC-Talent Jan Krug der Meisterschaftsführende als Topfavorit an den Start.
Leider gibt es an diesem Wochenende gleich mehrere Terminüberschneidungen mit internationalen hochkarätigen Rennen und so versuchen sich die MSC-Top-Jugendfahrer Benedikt Gödtner und Pascal Jungmann in Mölln (Schleswig Holstein) am Samstag für die internationalen ADAC Masters zu qualifizieren und sich mit Europas Nachwuchs zu messen. Jakob Scheulen, der in der letzten Saison noch den Titel in der Leistungsklasse I MX2 anpeilte, ist zur Zeit noch verletzt und kann erst nach diesem Rennen wieder einsteigen. In der leistungsstärksten Klasse MX1 geht der 2. Vorsitzende des MSC als Lokalmatador ins Rennen und hält die MSC-Fahnen hoch. In nahezu allen Klassen sind MSC-Piloten vertreten und die Zuschauer erwartet – neben dem neu eröffneten Biergarten – spannende und spektakuläre Rennen.

Weitere Infos unter www.msc-grevenbroich.eu

Foto: Copyright Fa. Torrot | Text: Günter Becker