Gerade am vergangenen Samstag liefen die letzten beiden der insgesamt sechs Erstkommunionfeiern für die katholischen Pfarreien Bedburdyck, Gierath, Jüchen und Neuenhoven. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten sie erst jetzt stattfinden. „Nach der Erstkommunion ist vor der Erstkommunion!“ sagt Gemeindereferent Christoph Berthold, innerhalb der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Jüchen verantwortlich für die Vorbereitung der Erstkommunionkinder auf ihren großen Tag.

Über einen Elternbrief, der in den dritten Schuljahren der Grundschulen verteilt wurde, erfolgte jetzt die erste Information über die Erstkommunionvorbereitung 2021 in der GdG Jüchen. Dazu findet ein Informationstreffen statt am Mittwoch, 07. Oktober 2020, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus d.Ä. in Jüchen. Coronabedingt treffen sich die Eltern aus allen Gemeinden zu einem Elternabend in der Jüchener Kirche. Daher kann aus jeder Familie auch nur ein Elternteil teilnehmen. Die Jüchener Pfarrkirche bietet 60 Sitzplätze. Christoph Berthold: “Wir bitten um Einhaltung der Mindestabstände und Masken-Tragen bis zum Sitzplatz. Bitte tragen Sie sich zuvor am Eingang in die ausgelegte Liste ein.“ Dazu sei es günstig, etwas früher zu kommen um so einen zu großen Andrang zu vermeiden. Der Elternabend bietet alle Informationen zum Erstkommunionkurs; es wird auch Gelegenheit gegeben, eigene Fragen zu stellen. Zudem wird bei diesem Treffen auch eine Terminübersicht verteilt. Die Anmeldung erfolgt nach den Herbstferien im Gemeinsamen Pfarramt; der eigentliche Kurs beginnt im Januar 2021 nach Ende der Weihnachtsferien.

„Vertrau mir, ich bin da!“ – so lautet das Leitwort des Kommunionkurses 2021. Motto und Motiv greifen die Begegnung des sinkenden Petrus mit Jesus auf dem See Genezareth auf. Als Petrus unterzugehen droht, streckt Jesus sofort seine Hand aus. Er ist da und rettet Petrus aus den Fluten.
Alle Familien, die noch keine Einladung über die Schule oder per Post erhalten haben, sind gebeten, sich kurz im Gemeinsamen Pfarramt zu melden (Telefon 02165 / 913115).