„Endspurt Schule – Zielgerade Beruf“ – zu diesem Thema veranstaltet die Kommunale Koordinierung des Rhein-Kreises einen kostenlosen digitalen Elterninformationsabend am Dienstag, 26. April, um 19 Uhr. Eltern erhalten alle wichtigen Informationen rund um Angebote, die ihrem Kind bei der beruflichen Orientierung und beim Übergang von der Schule zum Beruf weiterhelfen. Alle Interessierten können ohne Anmeldung an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Die Kommunale Koordinierung Rhein-Kreis Neuss organisiert die Veranstaltung gemeinsam mit den Partnern der Berufsorientierung. Mit dabei sind die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein und die Wirtschaftsförderung Mönchengladbach. Sie stellen ihre regionalen Orientierungsangebote zu Ausbildung und Studium vor, wie die Nachwuchs-Textilmesse „MG zieht an!“, Workshops zu unterschiedlichen MINT-Themen zu Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und das Azubi-Speed-Dating. Die Kommunale Koordinierung Rhein-Kreis Neuss informiert über den Neusser Tag der Logistik, der am 28. April erstmalig in einem hybriden Format stattfindet.

Die Bundesagentur für Arbeit und die Hochschule Niederrhein stellen die duale Ausbildung und das duale Studium vor und geben Tipps, wie Eltern ihre Kinder bei der Berufs- und Studienwahl unterstützen können. Zwei Auszubildende geben Einblicke in ihren Entscheidungsprozess und berichten aus ihrem Alltag. Darüber hinaus können Eltern Fragen stellen.

Die Einwahldaten zum Termin finden sich im Internet unter dem Link https://fachkräfte-für-morgen.de/elternabende. Interessierte erhalten weitere Informationen bei Claudia Trampen unter Tel. 02131 928-4024 und per E-Mail unter kommunale.koordinierung@rhein-kreis-neuss.de.