Das Museum Ludwig verlängert die Laufzeit der Ausstellung Andy Warhol Now. Die ursprünglich für den 12. Dezember 2020 bis 18. April 2021 geplante Ausstellung ist nun bis zum 13. Juni 2021 verlängert. Wir werden Sie umgehend informieren, sobald uns nähere Informationen zur Wiedereröffnung vorliegen.  

Ab sofort finden Sie einen halbstündigen Ausstellungsrundgang mit den Kuratoren Stephan Diederich und Yilmaz Dziewior auf unserer Webseite und Vimeo.

Vorangestellt sind die Grußbotschaften von:
Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln
Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerinfür Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
James Warhola, Neffe von Andy Warhol

Andy Warhol Now ist eine Kooperation des Kölner Museum Ludwig und der Londoner Tate Modern (12. März – 15. November 2020). Weitere Stationen sind 2021 die Art Gallery of Ontario in Toronto und das Aspen Art Museum in Colorado.

Ausstellungslaufzeit: 12.12.2020–13.6.2021
Kuratoren: Stephan Diederich und Yilmaz Dziewior
Für die Tate Modern: Gregor Muir, Director of Collection International Art und Fiontán Moran, Assistant Curator

Die Ausstellung wird unterstützt durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die Peter und Irene Ludwig Stiftung,  die REWE Group, die Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig e.V., die Freunde des Wallraf-Richartz-Museum und des Museum Ludwig e.V. und die Strabag Real Estate GmbH.

Zur Ausstellung ist ein Katalog in deutscher und englischer Sprache erschienen, herausgegeben von Yilmaz Dziewior und Gregor Muir, mit Texten von Kenneth Brummel, Diedrich Diederichsen, Stephan Diederich, Yilmaz Dziewior, Olivia Laing, Fiontán Moran, Gregoir Muir, Charlie Porter und Martine Syms. London/Köln 2020/2021, 224 Seiten. 200 Farbabbildungen, 21,9 × 28,9 cm, Ver­lag der Buch­hand­lung Walther König. 38 EUR (Buchhandel), 30 EUR (Museum)