Die Sparda Bank spendet 500 Euro an den TSV Norf

Die Sparda Bank spendet 500 Euro an den TSV Norf

Die Sparda-Bank in Grevenbroich fördert den Turn- und Sportverein Norf e.V. mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Franziska Orgs, Filialleiterin der Sparda-Bank in Grevenbroich, überreichte einen symbolischen Spendenscheck an Ralf Nickel, sportlicher Leiter des Vereins. Verwendet wird die Spende zur Anschaffung von neuen Trainingstoren.
Für die Filialleiterin ist diese Unterstützung eine Selbstverständlichkeit. „Als Genossenschaftsbank vor Ort sind wir den Bürgern einfach verpflichtet. Uns geht es vor allem darum, sich für die Menschen in unserem Umfeld zu engagieren. Und gerade Sportvereine sind besonders wichtig, daher geben wir gern finanzielle Hilfe“, erklärt Orgs.