Das Schützenkönigspaar Daniel I. und Königin Nadine regieren in Allrath

Das Schützenkönigspaar Daniel I. und Königin Nadine regieren in Allrath

Vom 22. bis zum 25. September 2018 befindet sich Allrath wieder im Ausnahmezustand. Regiert wird das BSV-Regiment in diesem Jahr vom Schützenkönigspaar Daniel I. und Königin Nadine Ahrweiler. Nach zwei vergeblichen Versuchen, in seinem Heimatort Schützenkönig zu werden, gelang dies im letzten Jahr – mit dem dritten Anlauf.

Das Allrather Schützenkönigspaar Daniel I. Ahrweiler und Königin Nadine Ahrweiler gehört dem Jägerzug Waldeslust an. Daniel Ahrweiler wurde am 21. Dezember 1981 geboren. Nach der Grundschule in Allrath und der Diedrich-Uhlhorn-Realschule in Wevelinghoven, machte er eine Ausbildung zum Energieelektroniker bei RWE, welche er
erfolgreich abschloss. Danach wechselte Daniel zur SAG Netz und Energietechnik. Um sich weiterzubilden, ging er zur Abendschule und wurde Elektrotechniker, um nach der Techniker Ausbildung wieder den Weg zur RWE Power AG zu finden. Dort wird er im Bereich Heizung, Klima, Lüftung, Brandschutz und Fernwärme als Vorarbeiter eingesetzt. Im BSV Allrath ist Daniel seit 1988 aktiv – erst bei den Edelknaben dann im Tambourcorps Allrath und ab 2008 bei seinem heutigem Jägerzug Waldeslust.

Königin Nadine Ahrweiler wurde am 8. Dezember 1982 als Nadine Conrads geboren. Nach der Erich Kästner Grundschule in Elsen, besuchte sie die Käthe Kollwitz Gesamtschule in der Südstadt. Daran schloss sich eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau in Neuss an. In diesem Beruf ist sie heute noch tätig, allerdings in einem Grevenbroicher Reisebüro. Schützenfesterfahrungen sammelte Nadine schon früh als Prinzessin im BSV Elfgen-Belmen, als Hofdame im BSV Orken und bei den Kirmesfreunden Elsen.
Daniel und Nadine sind seit dem 9. August 2013 verheiratet, nachdem sie sich 2011 auf dem Neusser Schützenfest nach langer Zeit wiedergetroffen haben. Das Glück der beiden wurde komplett, als am 27. September 2013 Sohn Ruben Luis geboren wurde. So ist es auch nicht verwunderlich, dass beide die Gemeinsamkeit mit ihrem Sohn als eines Ihrer Hobbies angeben. Beide reisen gerne und besuchen die Heimspiele der Borussia aus Mönchengladbach, wo Daniel seit 2008 eine Dauerkarte besitzt.

Als Adjutantenpaar steht den beiden Zugkamerad Thomas Palmowski und seine Ehefrau Stephanie mit Rat und Tat zur Seite. Beide haben reichlich Erfahrung im Schützenwesen. Sie sind seit dem Jahr 2000 verheiratet und haben drei Kinder. Abgerundet wird der Hofstaat durch die hübschen Hofdamen Franka Rademacher, Elena Efler, Eileen Compes und Pia Loosen. Mit der Unterstützung des Königszugs Waldeslust, des Adjutantenpaars und des gesamten Hofstaates, freuen sich unsere Majestäten Daniel und Nadine auf ein paar tolle Tage bei schönstem Wetter und bester Laune mit der Allrather Schützenfamilie.

Jungschützenkönig ist Daniel Vleeschhouwers aus den Reihen des Jägerzugs Jung Enzian. Daniel ist 23 Jahre alt und seit 2001 Mitglied im BSV Allrath – erst bei den Edelknaben, dann im Tambourcorps Allrath und seit 2010 im Jägerzug Jung Enzian. Zu seinen Hobbies zählt er die Landjugend Odenkirchen, mit Freunden treffen und den 1 FC Köln.