„Bilderbuchkino“ in der Stadtbücherei

„Bilderbuchkino“ in der Stadtbücherei

Zum nächsten Bilderbuchkino der Stadtbücherei öffnet sich der Vorhang am Donnerstag, 19. April 2018 um 15:00 und um 16:00 Uhr. In beiden Vorstellungen herrscht „Aufregung im Schloss“, verursacht durch einen „Pupsprinzen“ und eine „Schluckaufprinzessin“. 

Zuerst geht es zu Prinz Emil, der Geburtstag hat – und eine große Enttäuschung erlebt: Ist doch das sehnlichst gewünschte Haustier nicht unter seinen Geschenken. Sein Verdruss führt – in Verbindung mit einem zu üppig geratenen Geburtstagsessen – bald zu massiven Verdaungsproblemen, die ihn zum „Pupsprinzen“ werden lassen. Prinzessin Rosa Klitzeklein dagegen hat ausgerechnet zur Schlafenszeit mit einem heftigen Schluckauf zu kämpfen. Die Bewohner des Schlosses wollen helfen und überbieten sich gegenseitig mit einer Fülle von originellen Ratschlägen. Doch sind die wirklich hilfreich? Kleine Zuschauer ab drei Jahre können sich auf einen rundum vergnüglichen Nachmittag freuen – und auf die Erkenntnis, dass auch die „hohen Herrschaften“ nicht von den ganz normalen menschlichen Unzulänglichkeiten verschont bleiben.

Der Eintritt zum Bilderbuchkino ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es in der Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel oder unter den Telefonnummern 02181-608643 oder – 644.