Ein kurzer Verkehrshinweis an alle Bürgerinnen und Bürger: zur Behebung eines Gleislagefehlers im Bereich des Bahnübergangs Talstraße in Grevenbroich-Kapellen muss – im Auftrag der Deutschen Bahn AG – von Sonntag, 17. Februar 2019 (12 Uhr) bis voraussichtlich Montag, 18. Februar 2019 (ca. 16 Uhr) dieser für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Im Zuge der Arbeiten muss auch ein Teil der Asphaltflächenbefestigung ausgebaut und nach Beseitigung des Gleisfehlers wieder eingebaut werden.

Da an Sonntagen keine Asphaltlieferungen möglich sind, können die erforderlichen Arbeiten am Wochenende nicht abgeschlossen werden. Der Fahrzeugverkehr wird über die Neusser Straße L 361 beziehungsweise L 361 und “Auf den Hundert Morgen” umgeleitet. Fußgänger können den Bahnübergang über Laufwegprovisorien passieren.