Ausstellung im Grevenbroicher Kreiskrankenhaus St. Elisabeth

Ausstellung im Grevenbroicher Kreiskrankenhaus St. Elisabeth

Mit ihrer Farbigkeit und der Art der Darstellung strahlen sie unverfälschte Lebensfreude aus: die Bilder von Künstlern aus dem Kunstatelier EinBlick, die vom kommenden Dienstag, 4. Dezember, an im Kreiskrankenhaus Grevenbroich St. Elisabeth zu sehen sind. Das Kunstatelier EinBlick in Kaarst ist ein Ort, an dem Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung selber oder gemeinsam mit anderen in ihrer ganz eigenen Art Kunst schaffen.

„Wo die Sprache versagt, da beginnt das Bild“, wusste schon Künstler Günther Uecker. Entsprechend können Besucher in dieser Ausstellung in die inneren Bilder und Vorstellungen der Menschen mit Beeinträchtigung eintauchen. Die Werke bestechen durch Farbigkeit und Motive, die in einfacher Art das Herz berühren. Und sie zeigen in eindrucksvoller Weise, was die jungen Menschen bewegt und was ihnen wichtig ist. Ganz ohne Sprache!

Die Ausstellung im sogenannten Verkehrszentrum, der Halle im Erdgeschoss, ist voraussichtlich bis Ende Februar 2019 zu sehen.

Die Bilder können erworben werden. Der Erlös ist die finanzielle Basis für neue Werke.

Bildtitel: Engel | Bildnachweis: Kunstatelier EinBlick