Workshop befasste sich mit Nachhaltigkeit als Erfolgsmodell für den Mittelstand

Als erstes Workshop-Angebot unter der Leitung von Sylvia Becker hatte das regionale CSR-Kompetenzzentrum Rhein-Kreis Neuss jetzt das Thema „Mehrwert CSR – Erfolgsmodell für den Mittelstand“ auf die Agenda gesetzt. Sieben kleine und mittelständische Unternehmen nahmen an dem Seminar im Classic Hotel Kaarst, das selbst bereits seit 2014 ein CSR-geführtes Haus ist, teil. Bei dem Basis-Workshop wurden Grundlagen zur Corporate Social Responsibility (CSR) – die Verbindung von ökologischer, sozialer und ökonomischer Zukunftsverantwortung von Unternehmern – für die Handlungsfelder „Arbeitsplatz“, „Umwelt“, „Gemeinwesen“ und „Markt“ in Theorie und Praxis erläutert.
Wie Sylvia Becker, seit dem 1. September Leiterin des regionalen CSR-Kompetenzzentrum Rhein-Kreis Neuss, ankündigt, ist der nächste CSR-Termin schon gesetzt: beim Netzwerkabend für Start-up-Unternehmen am 24. Oktober bei der Firma Gartenhof Küsters in Neuss.

Kontakt: Sylvia Becker – Telefon: 02131-9287505
E-Mail: Sylvia.Becker@rhein-kreis-neuss.de

Kommentare sind geschlossen.