Vortragsreihe „In Vielfalt leben“ im Südstädter Familienzentrum

Eltern und Interessierte aufgepasst: Sie sind herzlich zu den beiden nachfolgenden Vorträgen eingeladen. Anmeldungen nimmt die Leiterin des städtischen Familienzentrums Südstadt, Diana Bartussek, gerne telefonisch entgegen. Telefon: 02181/62122

„Sprachen sind ein Schatz“ am Dienstag, 07. März 2017, in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr. Der Vortrag ist kostenfrei. Für manche Kinder ist die Kita der Ort, an dem sie die deutsche Sprache erlernen. Wie erleben sie diesen Prozess? Wie werden sie dabei in der Kita unterstützt? Und welchen Stellenwert hat die Muttersprache? Es werden Wege aufgezeigt, Muttersprachen sowie Deutsch als Zweitsprache so zu fördern, dass sie als Bereicherung erlebt werden.

„Unsere Kinder sollen sich gut benehmen – Aber wie?“ am Dienstag, 21. März in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr. Auch dieser Vortrag ist kostenlos. Begrüßungsformen und Ess- und Tischsitten können sehr unterschiedlich sein. Was für den einen höflich ist, ist für die anderen manchmal genau das Gegenteil! Wie sollen sich die Kinder da zurechtfinden? Alle wollen ja mit Respekt behandelt werden. Mit viel Spaß tauschen sich Eltern und Erzieher/innen über Unterschiede und Gemeinsamkeiten aus und lernen dabei, Verständnis füreinander zu haben.

Kommentare sind geschlossen.