The Mrs. Great im Museum der Niederrheinischen Seele

Sie sind die Dinosaurier der Grevenbroicher Rockszene: Peter Faller-Lubczyk, Winfried Bonk, Wilfried Weitz, Toni Longtenberg und Norbert Schultheis spielten als „The Mrs Great“ von 1968 bis 1974 in allen einschlägigen Beatclubs rund um die damalige Kreisstadt am Niederrhein.
Im Jahre 2006 vollzog sich dann ein Comeback in Urbesetzung – allerdings mit seltenen Auftritten, die immer etwas Besonderes darstellen. Am Freitag, 11.11.2016 schöpfen sie um 20 Uhr aus den Hits der 60er und 70er Jahren in der Villa Erckens.

Karten zum Preis von 12 Euro gibt es an der Museumskasse, in der Stadtbücherei und bei „schön & gut“ auf der Bahnstraße.

Kommentare sind geschlossen.