Sportbund Rhein-Kreis Neuss e.V. bietet neue Kurse an

Für alle sportbegeisterten Menschen, die sich auch jetzt im Sommer bewegen möchten, bietet der Sportbund Rhein-Kreis Neuss in Kooperation mit den Grevenbroicher Sportvereinen freie Kursplätze an. Im Grevenbroicher St. Elisabeth Kreiskrankenhaus finden am Montag von 16 bis 17 Uhr Rückenfit- sowie ab 21 und 22 Uhr Ausdauerkurse für Berufstätige statt. Gepowert werden kann auch Donnerstag im Erasmus-Gymnasium um 18 Uhr.

Weiterhin gibt es noch freie Plätze in den Aquafitnesskursen im Schwimmbad Rommerskirchen am Mittwoch ab 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr sowie in Grevenbroich-Neukirchen immer donnerstags ab 8 Uhr bis 09 Uhr. Ganz neu: Drums alive dienstags in Allrath – ab 18 Uhr geht es los. Der Großteil unserer Kurse sind mit dem Gütesiegel „Pro Gesundheit“ ausgezeichnet und werden somit von den Krankenkassen bezuschusst. Hohe Trainingsqualität ist durch die Trainer und Kursleiter garantiert. Die Kurse beginnen nach den Sommerferien – reinschnuppern und Einstiege sind jederzeit möglich. Nähere Informationen und Beratung sowie kostenlose Broschüren erhalten Sie unter der Telefonnummer 02181/601-4083.

Kommentare sind geschlossen.