Rommerskirchen: Brücke am Heimchesweg gesperrt!

Seit vergangenem Montag ist die Eisenbahnbrücke an der Verlängerung des Heimchesweg dauerhaft gesperrt. Bei einer routinemäßigen Überprüfung der Brücke – die sich im Besitz der RWE Power AG befindet – wurden gravierende Mängel festgestellt. Ausweichmöglichkeiten bestehen über den Bahnübergang an der Bahnlinie Köln/Mönchengladbach, über die Brücke am Eckumer Berg und die Brücke an der Kreisstraße (ehemals B 59). Radfahrer und Fußgänger dürfen die Brücke derzeit noch nutzen.

Kommentare sind geschlossen.