Ausstellung zu 200 Jahren rheinische und westfälische Kreise

Noch bis zum 30. Dezember ist die Ausstellung „200 Jahre rheinische und westfälische Kreise: Von der preußischen Obrigkeit zur bürgerlichen Selbstverwaltung“ im Kreishaus Neuss zu sehen. Bei der Eröffnung mit rund 80 Gästen zitierte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke den ehemaligen Bundespräsidenten Johannes Rau: „Wenn es die Landkreise nicht gäbe, dann müsste man sie erfinden! Nur wenige…

mehr…

Schulische Inklusion im Rhein-Kreis Neuss

Zahlreiche Eltern, Erzieher und Lehrer fanden jetzt den Weg in die Nordhalle des Kreismuseums in Dormagen-Zons. Im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung in der Reihe „Schulische Inklusion im Rhein-Kreis Neuss“ stand die Beratung und Begleitung von Eltern. Rund 80 Interessierte waren der Einladung des Kreis-Inklusionsbüros und des Kompetenzteams Lehrerfortbildung für den Rhein-Kreis Neuss gefolgt.  In ihrem Vortrag…

mehr…