Ölen Sie schon einmal Ihre Stimmbänder …

Rund 200 Mitsing-Abende hat der Willicher Musiker Johannes Brand in den letzten vier Jahren am gesamten Niederrhein absolviert. Seit 2015 ist auch das Museum der Niederrheinischen Seele zu einer festen Anlaufstelle geworden und damit das einzige Ausstellungshaus, das er regelmäßig bespielt.
Am Mittwoch, 25.01.2017 heißt es dann auch ab 20 Uhr wieder „Sing mit Johannes“ in der Villa Erckens. Die Liedertexte werden hierzu mit einem Beamer auf eine Leinwand projiziert. Im Repertoire befinden sich Evergreens, Songs und Volkslieder. Humorvoll und gekonnt führt er sein Publikum durch die Höhen und Tiefen der Melodien und vermittelt zudem leicht zugänglich musikalisches Hintergrundwissen.

Der Eintritt beträgt 8 Euro. Eine Reservierung unter Tel. 02181-608656 an der Museumskasse wird empfohlen.

Kommentare sind geschlossen.