NABU-Jüchen: der heimischen Vogelwelt auf der Spur

Eltern und ihre Kinder bzw. Großeltern und ihre Enkel sind am Samstag, 19. November, in der Zeit von 13 Uhr bis etwa 15 Uhr sehr herzlich dazu eingeladen, dem NABU-Jüchen bei der diesjährigen Nistkästen-Reinigungsaktion im Pumpenbusch zu beobachten. Hierbei gibt es viele Informationen über die jeweiligen Bewohner und vielleicht wird dabei auch so manche Überraschung erlebt. Auf festes Schuhwerk und eine wetterfeste Kleidung sollte geachtet werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Als Treffpunkt fungiert der Parkplatz von Schloss Dyck am Apfelverkauf!

Kommentare sind geschlossen.