Mitsingabende in der Villa Erckens gehen in die nächste Runde

Nach der Fernsehreportage des Westdeutschen Rundfunks im Januar über die Mitsingabende in der Villa Erckens, plant das Kulturteam einen weiteren Termin mit Johannes Brand am Mittwoch, 26. April 2017. Der Startschuss fällt um 20 Uhr. Der Willicher Musiker animiert sein Publikum am gesamten Niederrhein erfolgreich zum gemeinsamen Singen. Die Texte werden per Beamer leicht lesbar an die Wand projiziert. Gesungen werden Evergreens, Volkslieder und viele weitere Songs.

Der Eintritt beträgt 8 Euro. Es wird unbedingt empfohlen, sich im Voraus Karten zu sichern, da die Abende in der Regel ausverkauft sind. Telefonische Reservierungen sind unter der Telefonnummer 02181/608-656 möglich.

Kommentare sind geschlossen.