Landrat gratuliert Hartung zum Europameistertitel

Mit einem lauten „Jaaa“ schrieb der neue Säbelfecht-Europameister Max Hartung seine Freude durch die EM-Halle von Tiflis. Mit einem 15:7-Triumpf setze sich Hartung gegen Ungarns Olympiasieger Aaron Szilagyi im Finale durch. In einem Glückwunschschreiben gratulierte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke Max Hartung zum sportlichen Erfolg des Dormageners: „Ich freue mich sehr, dass Sie nach Ihrem Weltcup-Sieg im Mai in Madrid jetzt erneut Ihr großes Format auf der internationalen Wettkampfbühne unter Beweis stellen konnten. Als Sportler des TSV Bayer Dormagen sind Sie dabei nicht nur ein erfolgreicher, sondern auch ein sympathischer Botschafter des Rhein-Kreises Neuss.“

Kommentare sind geschlossen.