Krimi & Kölsch mit Ralf Kramp in Barrenstein

Whisky-Tasting mit mörderischem Abgang: Whisky – flüssiges Gold mit uralter Tradition, mythenumrankt und inspirierend für Leser wie für Schriftsteller. Ob rauchig, würzig oder weich – der Geschmacksreichtum des „Lebenswassers“ (uisge beatha) begeistert seit jeher Genießer in aller Welt. 27 Krimiautoren haben tief in die Flasche geschaut und spannende Geschichten rund um den Whisky destilliert. Jede der Geschichten hat eine berühmte Whiskymarke zum Thema. Da wird „Der letzte Ardbeg“ getrunken, es geht „Durch die Nacht mit Glenfarclas“ und auf den Spuren von James Bond sogar ins „Casino Fatale“ in den schottischen Highlands. Ein Fest für jeden Whiskykenner, ein wärmendes kriminelles Vergnügen. Das Krimi-Event mit Ralf Kramp findet am Donnerstag, 21. Januar 2016, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr | Eintritt 10 Euro) in der Barrensteiner Whiskybar in Grevenbroich-Barrenstein statt. Karten für die Lesung gibt es telefonisch unter: 0151-21403373

Kommentare sind geschlossen.