Kreissportbund mit neuer Internetseite

Der Sportbund Rhein-Kreis Neuss (KSB) hat jetzt seine neue Internetseite vorgestellt. Kreisdirektor und Kreissportdezernent Dirk Brügge, KSB-Geschäftsführer Siegfried Willecke und Heinz-Peter Korte, Stellvertretender KSB-Vorsitzender Sportentwicklung, schauten sich jetzt gemeinsam mit Pressevertretern den gelungenen Relaunch an.
Wer Informationen zu Sportvereinen im Kreis oder zur Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für Übungsleiter sucht, findet diese auf der KSB-Homepage. Auch auf die Themen Inklusion und Integration durch Sport wird eingegangen – ebenso wie auf Möglichkeiten, das Sportabzeichen in den örtlichen Vereinen zu erwerben. Darüber hinaus gibt es einen umfassenden Überblick über die Angebote für Leistungssportler im Rhein-Kreis Neuss. Die Webseite im neuen Design findet sich unter dem Link www.rhein-kreis-neuss-macht-sport.de.

Kommentare sind geschlossen.