Kostenlose Abfuhr von Grünabfällen im Mai 2015

Die EGN mbh führt die nächste Grünabfuhr im Mai 2015 durch. Für jeden der fünf Abfuhrbezirke gibt es noch freie Kapazitäten. Die Anmeldung der Abholung von Grünabfällen kann über die Hotline der EGN mbH unter der 0180-2301450 (6 ct pro Anruf) oder unter der Rufnummer 02133-65971 (Festnetz) vorgenommen werden. Die Anmeldung kann montags bis freitags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr vorgenommen werden. Eine Anmeldung ist auch möglich unter www.entsorgung-niederrhein.de oder über den Link auf der Internetseite der Stadt Grevenbroich (www.grevenbroich.de).

Der genaue Termin wird dann telefonisch oder per Mail mitgeteilt und der Grünabfall soll am mitgeteilten Abfuhrtag bis 7.00 Uhr gut sichtbar vor dem jeweiligen Grundstück bereitgestellt werden. Es werden je Haushalt bis zu drei Kubikmeter Grünabfall abgeholt. Strauch- und Baumschnitt müssen gebündelt sein. Zum Verschnüren sollen kein Draht, Elektrokabel oder Plastikschnüre verwendet werden, sondern nur zur Verrottung geeignetes Material.
Der gebündelte Baum- und Strauchschnitt soll eine Länge von einem Meter, Baumstämme einen Durchmesser von 15 cm sowie eine Länge von einem Meter und Wurzeln einen Durchmesser von 10 cm nicht überschreiten. Lose Grünabfälle können in Säcken oder Kartons bereitgestellt werden. Die Verpackung wird vor Ort zurückgelassen.
Für die Abholung fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

 

Größere Mengen Grünabfall nimmt die Kompostierungsanlage in Korschenbroich an der L 361, Am Blauen Stein, an (montags bis freitags von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr, sowie samstags von 7.30 Uhr bis 12.30). Die Kompostierungsanlage ist telefonisch erreichbar unter der Rufnummer 02182-821623.

Kommentare sind geschlossen.