Kinderfreizeitpark „Bobbolandia“ in Neurath öffnet bald seine Tore …

Viele Kinder und Eltern warten derzeit schon ganz ungeduldig darauf, das große Piratenschiff, den Wabbelberg, die Piratenburg, den Sand- oder den Wasserspielplatz oder eines der vielen Trampoline zu erkunden. Die Betreiber haben das lange Zeit brach liegende Grundstück des ehemaligen Wellenfreibads von der Stadt gepachtet und werden das Gelände durch zahlreiche Arbeiten im Außenbereich in einen bunten Freizeitpark verwandeln. „Der Kinderfreizeitpark ist ein tolles Angebot für junge Familien mit Kindern aus Grevenbroich und der Umgebung! Hier können sich die Kleinen richtig austoben und alles selbst erkunden“, betont die Bürgermeisterin Ursula Kwasny und ist froh, dass das Ziel einer langfristigen Entwicklung der Fläche mit diesem Projekt den Stadtrat seinerzeit überzeugt hat.

Die Investoren Herr Thomas Glisin und Herr Kai Fischer koordinieren momentan noch die letzten Arbeiten: Rollrasen wird verlegt, die Grillplätze platziert und weitere Palmen angepflanzt. Auch die ehemaligen Schwimmbecken werden in den nächsten Tagen u.a. in Kettkarbahnen oder Plätze für Power-Paddel umfunktioniert. Vorbehaltlich der abschließenden Genehmigungen ist die Eröffnung von Bobbolandia für den 27. Juni 2015 geplant.

Derzeit wird übrigens noch Verstärkung für das Team gesucht. „Die Interessenten sollten u.a. zeitlich flexibel sein und sich durchsetzen können“, so Kai Fischer.

Weitere Infos unter:
www.bobbolandia-grevenbroich.de

Kommentare sind geschlossen.