Integriertes Stadtentwicklungskonzept „Innenstadt Grevenbroich“ – Bürgerworkshop

Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Innenstadt Grevenbroich“, auch als ISEK bekannt, hat die Stadt Grevenbroich im vergangenen Jahr bereits zwei öffentliche Bürgerversammlungen durchgeführt. Auf Grundlage der Analyseergebnisse der durch die Planungsgruppe MWM durchgeführten Verkehrsanalyse im Maßnahmengebiet soll, gemeinsam mit der Öffentlichkeit, nunmehr in einem Workshop über mögliche Umsetzungs- und Umgestaltungsvarianten für einzelne Schwerpunktbereiche im Maßnahmengebiet beraten werden.

Samstag, 27. Februar 2016
10.15 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Bernardussaal – Ratssaal – Am Markt 3 – Grevenbroich

Nach einer kurzen Einführung werden die im Hauptteil der Veranstaltung in mehreren fachlich begleiteten Gruppen erarbeiteten Entwicklungsziele und Maßnahmenvorschläge für die einzelnen Bereiche abgearbeitet. Durch die Aufteilung in arbeitsfähige Gruppen werden ein intensiver Dialog und ein konstruktiver Austausch ermöglicht. Die Entwicklung der Innenstadt und Umsetzung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes leben von den Ideen der Bürger. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht nehmen und gestalten Sie die Zukunft der Grevenbroicher Innenstadt mit. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Info: Ursula Hauguth, Tel. 02181-608485 | Jan Siebenmorgen, Tel. 0241-938660

Kommentare sind geschlossen.