Illegale Altreifen-Entsorgung im Bend: Stadt sucht Zeugen

Bislang Unbekannte haben am vergangenen langen Wochenende insgesamt 70 Altreifen illegal im Bend bei Wevelinghoven entsorgt.

An zwei Stellen fanden Mitarbeiter des städtischen Forsthofs heute Morgen Altreifen: am Wanderparkplatz am Hemmerdener Weg lagen zehn abgefahrene Pneus, an der Einmündung der Brückenstraße in den Tribünenweg sogar 60 Stück.
Die Stadtverwaltung bittet nun um Hinweise, die zu den Umweltfrevlern führen. Wer in den vergangenen Tagen im Umfeld der Fundplätze ungewöhnliche Aktivitäten beobachtet hat oder in dessen Nachbarschaft plötzlich viele alte Reifen fehlen, wird gebeten, die Stadtverwaltung zu informieren (Tel.: 02181- 608448 oder 608454).
Können die Täter identifiziert werden, werden sie mit einem Bußgeld belegt und zur Erstattung der Entsorgungskosten herangezogen. Die Entsorgung des Abfalls ist bereits beauftragt, die Höhe der Kosten steht aktuell noch nicht fest.

Kommentare sind geschlossen.