Wie können Eltern ihr Kind beim „Trocken werden“ unterstützen? Dieser Frage geht ein Angebot der Caritas Erziehungs- und Familienberatung Grevenbroich und Jüchen zum Thema Sauberkeitserziehung nach.

Am Montag, 16. September 2019, von 14.30 bis 16 Uhr, gibt es fachlichen Input sowie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Zeit für Gespräche. Das Angebot findet im Rahmen des Elterncafés im Familienzentrum „Kunterbunt“, Steinstraße 7, in Jüchen statt. Die fachliche Begleitung übernimmt Anne Herzog, Diplom-Heilpädagogin und Systemische Familientherapeutin. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist im Familienzentrum unter der Telefonnummer 0216-9154010 notwendig.