Handgefertigte Geschenke zu Weihnachten

Am ersten Adventswochenende lädt der Förderverein des Museums erstmalig zu einem Weihnachtsmarkt in die Räumlichkeiten der Villa Erckens ein. Am Samstag und Sonntag, 02. und 03.12.17 bieten vierzehn Künstlerinnen und Kunsthandwerker aus Grevenbroich und Umgebung weihnachtliche Arbeiten und Geschenkartikel an. Vereinsmitglied Ursula Gabler, die den Ausstellerkreis zusammenstellte, konnte Keramik, Weihnachtskarten, Strick- und Holzwaren, Glaskunst, Deko-Bücher, Schmuck, Gesponnenes und Textiles gewinnen.

Der Verein bietet in der Caféteria selbstgebackenen Kuchen an. Der Eintritt beträgt an den beiden Tagen nur 1,50 €.

Kommentare sind geschlossen.