Großer Spendenmarathon bei Fitness Gym zugunsten von VARIUS

Zum 3. Mal veranstaltet das Fitnessstudio Fitness Gym Grevenbroich einen Spendenmarathon für wohltätige Zwecke. Dieses Jahr haben sich die Betreiber entschieden, mit dem Erlös die VARIUS Werkstätten zu unterstützen.

„Wir wollen unsere soziale Verantwortung in Grevenbroich wahrnehmen, deshalb gehen die Einnahmen immer an gemeinnützige Unternehmen vor Ort“, erklärt Clubmanager Stefan Scheuer. Auf die Idee, in diesem Jahr an die VARIUS Werkstätten zu spenden, kam Stefan Scheuer durch einige seiner Kunden. „Bei uns trainieren auch Menschen mit Behinderung, von denen einige bei den VARIUS Werkstätten arbeiten. Wir halten diese Organisation für sehr wichtig für unsere Gesellschaft und absolut unterstützenswert“, so Scheuer weiter. Das Geld wird einerseits in einer Spendenbox gesammelt, zum anderen werden je 20 Euro pro Neuanmeldung gespendet. Der eigentliche Marathon findet am 15. Dezember statt: für jeden Kilometer, der an diesem Tag an den Geräten gelaufen, geradelt, gerudert oder auf andere Art bewältigt wird, spendet Fitness Gym bis zu 40 Cent. „Alle Mitarbeiter der VARIUS Werkstätten haben zudem am Tag des Spendenmarathons freien Eintritt und können unter Anleitung an den Geräten trainieren und natürlich mithelfen, den Spendenbetrag zu erhöhen“, sagt Alexander Jürgens, kaufmännischer Leiter der VARIUS Werkstätten. „Eine richtig schöne Aktion, über die wir uns sehr freuen.“

Ort: Fitness Gym Grevenbroich, Ostwall 29 in 41515 Grevenbroich
Zeit: 15. Dezember, von 7:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Kommentare sind geschlossen.