Genießen Sie „Blasmusik im Blütenmeer“

Während im Park farbenprächtige Tulpenfelder das Auge des Betrachters erfreuen, gibt das symphonische Blasorchester Vereinigte Jägerkapelle Straberg um 16 Uhr ein Open-Air-Konzert für Liebhaber der Blasmusik. 

Anlass für diesen Ohrenschmaus im Rahmen der vom Verein der Freunde & Förderer von Schloss Dyck organisierten Dycker Schlosskonzerte ist der 90. Geburtstag der Vereinigten Jägerkapelle Straberg. Die Kapelle mit ihren rund 35 Musikern unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Willi Winkels wird ihrem Publikum am Sonntag, dem 24. April, ab 16 Uhr vor der Orangerie von Schloss Dyck ein buntes Programm aus traditioneller, symphonischer Blasmusik gespickt mit solistischen Einlagen darbieten und lässt dabei ihre 90 Jahre musikalisch Revue passieren. Das Konzert ist im Parkeintritt enthalten.

Parkeintritt:
Erwachsene zahlen 9,- Euro, ermäßigt 6,- Euro, Kinder zwischen 7 und 16 Jahren 1,50 Euro. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.