Fräuleinswunder überreicht Spende an das Café Kultus

Am 21. März feierte das Fräuleinswunder den 5. Geburtstag. Durch den Abend begleiteten die Kabarettisten Harry Heib und Timo Bader mit dem Programm „Aber bitte mit Udo“. Anschließend fand eine große Tombola zugunsten des Café Kultus statt. Der Erlös von 1.000 Euro – aufgerundet durch das Fräuleinswunder – wurde am vergangenen Donnerstag an Stefan Wehlings übergeben. Das Bild zeigt Stefan Wehlings (links), Gabriele Köllmann-Schmitz und Gabriele Gertoberens (rechts).

Kommentare sind geschlossen.